Aktuell


Zukunft säen im Erdmannhäuser Ried

Gemeinsam Verantwortung tragen. Vergangenen Samstag am 14. Oktober 2017 fand im Erdmannhäuser Ried wieder das alljährliche „Zukunft säen“ statt. Bei strahlender Herbstsonne brachten rund 180 große und kleine Besucher das Wintergetreide aus unabhängiger biologisch-dynamischer Getreidezüchtung von Hand auf einem vorbereiteten Feld der Familie Bay aus. Am Nachmittag trafen sich Kinder, Eltern, Großeltern sowie Freunde und Mitarbeiter der Firmengemeinschaft Erdmannhausen auf dem Riedhof…. Weiterlesen


Anuga 2017

Brezeln, Sticks und Cocktailgebäck, natürlich in Bio auf der Anuga 2017. Seit Kurzem ist HUOBER BREZEL Mitglied bei German Sweets, dem Exportverband der deutschen Süsswarenindustrie. Als engagierter Partner unterstützt der Verband die derzeit rund 100 Unternehmen der Branche in verschiedenen Bereichen des Exports. Auf der Anuga in Köln präsentierten sich vom 7. bis zum 11. Oktober die ausstellenden Unternehmen auf gemeinsamer Standfläche… Weiterlesen


HUOBER auf dem Wasen

Am Wochenende fand wieder das jährliche Familienfest „REWE Family“ des gleichnamigen Handelspartners auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart statt. Neben zahlreichen musikalischen und kulinarischen Beiträgen auf den Bühnen und an den Ständen sowie Attraktionen für Groß und Klein auf dem gesamten Gelände präsentierten sich viele Industriepartner und Hersteller aus der Region. Auch HUOBER BREZEL war vor Ort und schickte zwei sympatische Werbedamen… Weiterlesen


Jubiläum! BrezelMuseum feiert 1. Geburtstag…

Das BrezelMuseum feierte vergangenen Sonntag, dem 2. Juli, sein 1-jähriges Bestehen. Bei gutem Wetter erfreuten sich viele „Brezelfreunde“ an dem vielfältigem Programm. Neben Führungen, gab es Brezelschling- und Bastelaktionen für Kinder, Musik und natürlich viele Brezeln für das leibliche Wohl. Lesen Sie mehr zum Jubiläumsfest im Brezelmuseum…


Filmstart: „Code of survival“

„Code of survival“ Die Geschichte vom Ende der Gentechnik ist der neue Film von Bertram Verhaag, der am 01. Juni 2017 in den Kinos anlief. In der Dokumentation werden der Einsatz von Monsantos „Roundup“ mit seinem Hauptwirkstoff Glyphosat und die Auswirkungen auf Pflanzen, Tiere und Menschen gezeigt. Anhand von drei nachhaltigen Projekten zeigt der Film Alternativen auf. Neben einer Teeplantage im Himalaya/… Weiterlesen